Thema: Im Landtag

SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus zu Gast im Landtag

SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus zu Gast im Landtag

Besuch im Landtag: Die AG 60plus zu Gast bei ihrer Wahlkreisabgeordneten Eva-Maria Voigt-Küppers

Es ist bereits fast eine Tradition, dass die Arbeitsgemeinschaft 60plus aus Herzogenrath-Kohlscheid zum Düsseldorfer Landtag fährt. Jedes Jahr organisiert ihr Vorsitzende Ludwig Clärding den Besuch am Rhein bei ihrer Wahlkreisabgeordneten Eva-Maria Voigt-Küppers.

Das Besucherprogramm ist vielseitig: Neben einer Führung durch das Gebäude, umfasst es einen Vortrag mit wertvollen Informationen über das Haus und einen kleinen Imbiss für die Gäste. Der Höhepunkt des Besuchs ist das Treffen mit der Landtagsabgeordneten Eva-Maria Voigt-Küppers. Leider verspätete sich die SPD-Bildungsexpertin um ein paar Minuten, da die Fraktionssitzung, die  zur gleichen Zeit ein Stockwerk höher stattfand, noch tagte.

Weiterlesen…

10. Oktober 2013

Debatte um Inklusion: Keine Parteipolitik auf den Rücken von Betroffenen

Debatte um Inklusion: Keine Parteipolitik auf den Rücken von BetroffenenAnlässlich des Antrags der Fraktion der CDU, Drucksache 16/4009: „Landesregierung verweigert sich zu Lasten der Kinder und Betroffenen“, erklärt Eva-Maria Voigt-Küppers, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion:

„Die SPD im Düsseldorfer Landtag NRW bleibt bei ihrer Position, den Inklusionsprozess auch weiterhin schrittweise, sorgfältig und verantwortungsbewusst mit den Eltern, den Schulen und den Kommunen  umzusetzen. Damit allen Kindern in Nordrhein-Westfalen eine gleichberechtigte Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zukommt, wird sie einen gesetzlichen Rahmen schaffen und den Betroffenen Sicherheit  geben.“

Rede von Eva-Maria Voigt-Küppers

26. September 2013

Große Fortschritte beim U3-Ausbau: Rot-Grün ist gut für die Kleinsten

Große Fortschritte beim U3-Ausbau: Rot-Grün ist gut für die KleinstenAnlässlich des am 1. August in Kraft getretenen Rechtsanspruchs auf einen Betreuungsplatz für Kinder, die das erste Lebensjahr vollendet haben, erklärt SPD-Landtagsabgeordnete Eva-Maria Voigt-Küppers für den Nordkreis der Städteregion Aachen:

„Mit einer U3-Quote von 29,1 % in Alsdorf, 34,3 % in Würselen, 37,8% für den städteregionalen Jugendamtsbezirk, zu dem Baesweiler zählt und sogar 39,3 % in Herzogenrath sehe ich zwar noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht, bin aber zuversichtlich, dass alle Eltern, die dies wünschen, einen Platz für ihr Kind bekommen werden. Die von einigen Beobachtern vorhergesagte Klagewelle von Eltern kann ich nicht erkennen“

Weiterlesen…

13. August 2013

Wohnungswirtschaftlicher Wandel: Ergebnisse der Enquete-Kommission

Wohnungswirtschaftlicher Wandel: Ergebnisse der Enquete-Kommission

Informationsveranstaltung der ver.di zum Thema Wohnungswirtschaftlicher Wandel

Wohnungsmarktpolitik ist aktueller denn je. Wohnungsnot und steigende Mieten prägen in manchen Teilen NRWs den Wohnungsmarkt. Dass die Probleme tiefer liegen, hat die Enquete-Kommission „Wohnungswirtschaftlicher Wandel und neuen Finanzinvestoren“ in den letzten zwei Jahren herausgearbeitet. Die Kommission wurde eingesetzt, weil sich die Klagen von Mietern und Behörden über neue Finanzinvestoren auf dem Wohnungsmarkt häuften. Die Kommission hat im Februar 2013 ihren Bericht vorgelegt – eine umfangreiche Analyse der Lage aus der sich eine Vielzahl an Handlungsvorschlägen ergeben. Es hat sich gezeigt, dass in einer Reihe von Siedlungen nicht mehr ausreichend investiert wird, der Service für die Mieter schlechter wird und Baumängel in vielen Häusern zunehmen.

Weiterlesen…

23. Juli 2013

Ortsverein Heinsberg-Hückelhoven besucht den Landtag NRW

Ortsverein Heinsberg-Hückelhoven besucht den Landtag NRW

Genossinen und Genossen der SPD Ortsvereins Hückelhoven kamen kurz vor der Sommerpause zu Besuch in den Landtag

Wie geht es weiter im Prozess der Inklusion, ganz konkret bei der Beschulung von behindertern und nichtbehinderten Schülerinnen und Schülern gemeinsam? Diese und weitere Fragen über aktuelle politische Themen standen im Vordergrund des Besuchs des SPD Ortsvereins Heinsberg-Hückelhoven im Düsseldorfer Landtag. Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Eva-Maria Voigt-Küppers nahmen die Genossinnen und Genossen aus der Nachbarkommune am letzten Tag vor der Sommerpause von den Zuschauerrängen aus an einer Plenardebatte teil. Im Anschluss stand ein Gespräch mit ihrer Abgeordneten auf der Tagesordnung.

Weiterlesen…

16. Juli 2013