Thema: SPD

Neujahrsempfang der SPD in Würselen

Neujahrsempfang der SPD in WürselenDie beiden SPD-Ortsvereine Würselen Mitte und West laden erstmalig zu einem gemeinsamen Neujahrsempfang ein und nehmen den Start in das Wahljahr 2013 zum Anlass, verdiente Genossinnen und Genossen für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Partei zu ehren. Die beiden Vorsitzenden Christoph Küppers und Alfred Juchems drücken in ihrer Ansprachen ihren hohen Respekt und ihre große Freude über die Treue zur Sozialdemokratie über viele Jahrzehnte hinweg aus und gratulieren den Jubilaren. Sie verbindet eine beeindruckend lange Geschichte mit der SPD.

Weiterlesen…

16. Januar 2013

Der SPD-Ortsverein Broichweiden feiert 100. Geburtstag

Der SPD-Ortsverein Broichweiden feiert 100. Geburtstag

In ihrem Grußwort erinnerte Eva-Maria Voigt-Küppers MdL an die Gründung des Ortsvereins und die Zeitgeschichte, die das Wirken der SPD stets gefordert hat

Zum 100ten Jahrestag der SPD Broichweiden kamen am 1. Adventssonntag viele Freunde des Ortsvereins zusammen, um unter der Schirmherrschaft von Landtagsabgeordneten Eva-Maria Voigt-Küppers das runde Jubiläum zu feiern. In ihrem Grußwort erinnerte Eva-Maria Voigt-Küppers an die vergangenen 100 Jahre des Ortsvereins Broichweiden und seine traditionsreiche und wechselvolle Geschichte. „Ich erinnere mich noch gut an meinen Parteibetritt im Jahr 1974 in diesen Ortsverein“,  beschreibt sie ihre tiefe Verbundenheit zu den Genossinnen und Genossen aus Broichweiden. Es war die Zeit von Willy-Brandt. Der Ortsverein fand sich im Umbruch und öffnete sich stärker nach außen. Der Präsident des Europäischen Parlaments Martin Schulz spannte in seiner Festrede einen weiten Bogen über die 100jährige Geschichte der SPD in Broichweiden und stellte eindrucksvolle die Zusammenhänge zwischen gesellschaftlicher und politischer Gemengelage und dem Wirken der SPD dar.

Weiterlesen…

03. Dezember 2012

Ein Anwalt für die Sorgen der Arbeitnehmer und für die Interessen unserer Städte und Gemeinden

Ein Anwalt für die Sorgen der Arbeitnehmer und für die Interessen unserer Städte und Gemeinden

Mit einem fantastischen Ergebnis gewählt: Detlef Loosz (Bildmitte) ist Kandidat der SPD für den Bundestag

Der Alsdorfer Detlef Loosz ist der SPD-Kandidat in Aachen-Land für den Deutschen Bundestag. Die Kreiswahlkonferenz der SPD nominierte ihn mit einem fantastischen Wahlergebnis: 67 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung, 1 Gegenstimme. „Wir haben einen starken Kandidaten und wir werden dafür kämpfen, dass unser Wahlkreis endlich wieder mit einem Arbeitnehmer und Gewerkschafter in Berlin vertreten ist“, gratulierte Martin Peters, Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Kreis Aachen. Der Parteivorsitzende hatte zuvor zu Detlef Loosz festgestellt: „Detlef ist authentisch, und das macht ihn sympathisch. Detlef ist erfolgreich und das nicht, weil er egozentrisch ist, sondern weil er ein Teamplayer ist.“ Deswegen habe der Parteivorstand ihn als Kandidaten einstimmig nominiert. Mit ihm setze die SPD, wie mit Peer Steinbrück, auf Sieg und nicht auf Platz.

Weiterlesen…

27. Oktober 2012

Landesparteitag in Münster: Neuwahl des Landesvorstandes

Landesparteitag in Münster: Neuwahl des Landesvorstandes

Peer Steinbrück auf dem Landesparteitag in Münster

„Kaum wo ist der Zusammenhang zwischen Herkunft und Zukunft so eng wie in Deutschland. Darum brauchen wir Bildung, Bildung, Bildung“, sagt Hannelore Kraft auf dem Landesparteitag in Münster. Damit bekräftigt sie einmal mehr nach den ersten 100 Tagen ihrer zweiten Amtszeit als Ministerpräsidentin des bevölkerungsreichsten Bundeslandes die Schwerpunkte der NRW SPD. Dazu gehört, am Schulkonsens festzuhalten und zügig in das weite Feld der Inklusion einzusteigen. Dazu gehört auch, die Übergänge von Schule zu Ausbildung und von Ausbildung zu Beruf reibungsloser zu gestalten: „Kein Abschluss ohne Anschluss“, so die Ministerpräsidentin. Später wurde sie mit 99,08 Prozent der Stimmen erneut als Landesvorsitzende bestätigt.

Der frischgebackene SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück begeisterte in seiner Rede mit klaren Botschaften und bekräftigte die Stärke der SPD: „Wir wollen die Wahl in einem Jahr gewinnen“, überzeugte der die Genossinnen und Genossen.

01. Oktober 2012